Hoppa till innehåll

Bauen Sie Minibusse, Lieferwagen und Behindertenfahrzeuge um?

Als Fahrzeugumbauer können Sie unsere Produkte erwerben (Produktkatalog). Wir helfen Ihnen gerne, die richtigen Lösungen zu finden, je nachdem in welchem Fahrzeugmodell und auf welcher Montageposition Sie unsere Docking Station oder 4-Punkt WTORS Kits einbauen wollen. Wir bieten Fahrzeugumbauern zudem eine Zusammenarbeit zu Tests von Umbauten an, in denen Dahl Engineerings Produkte verwendet werden, so dass der gesamte Umbau den geltenden Regeln entspricht. 

Als Neukunden bitten wir Sie unser Kundenformular auszufüllen, nachdem Sie unsere Verkaufs- und Lieferbedingungen gelesen haben.

 

Haben Sie ein Handikap und brauchen ein speziell angepasstes Auto?

Als Privatperson können Sie leider keine Produkte bei uns erwerben. Wir empfehlen Ihnen aber gerne einen Fahrzeugumbauer in Ihrer Nähe, der mit unseren Produkten vertraut ist.

Bitte kontaktieren Sie dazu Lisa Land ll[at]dahlengineering.dk oder Nils Grabowski ng[at]dahlengineering.dk.

Wir verkaufen nicht an Privatpersonen, da es aufgrund der EU Regulierung 214/2014 grosses Wissen und viel Erfahrung erfordert, die richtigen und genehmigten Teile für unsere Docking Systeme zu montieren und zu bestellen. Durch den Verkauf an erfahrene Fahrzeugumbauer minimieren wir das Risiko, dass falsche oder mangelnde Teile bestellt werden. Alle Rückhaltesysteme müssen in dem Automodell und in der Montageposition in der sie angewendet werden, getestet sein. 

 

Arbeiten Sie mit der Bewilligung von Hilfsmitteln oder Behindertenfahrzeugen?

Die Dahl Docking Station kann mit einem Montageset geliefert werden, das gemäss der ECE Regulative 14 und 17 sowie der EU Verordnung 214/2014 getestet und vom TÜV abgenommen wurde.

Seit der Gründung der Firma im Jahr 2005 wurden zahlreiche Tests mit der Dahl Docking Station und unseren 4-Punkt Rückhaltesystemen durchgeführt. Dahl Engineering hat als eine der ersten 4-Punkt Rückhaltesysteme in den Fahrzeugen gemäss der EU Rahmendirektive 2007/46 und Verordnung 214/2014 Zusatz 3 - über Fahrzeuge mit Zugang für Rollstühle getestet. Auf Grundlage dieser vielen Tests haben wir die TÜV Genehmigung für die Montage von Schienen und Bodenbeschlägen in mehr als 30 Fahrzeugmodellen mit Standard Fahrzeugboden erhalten.

Wir haben zum jetzigen Zeitpunkt folgende Rollstühle in Hinblick auf ISO 10542-1:2012 und ISO 7176-19:2008 mit der Dahl Docking Station getestet.

Wollen Sie Rollstühle oder Ausrüstung zur Einrichtung von Minibussen oder Lieferwägen testen lassen?

Wir bieten an, Rollstühle sowie die Ausrüstung zur Einrichtung von Minibussen und Lieferwägen zu testen. Es ist wichtig, dass Rollstuhlproduzenten, Autoumbauer und Lieferanten von Rückhaltesystemen eng zusammenarbeiten, da dies grosse Bedeutung für die Sicherheit hat ("Darum testen wir").

Wenn Sie Interesse daran haben, Ihre Produkte bei uns testen zu lassen, rufen Sie uns gerne an, oder schreiben Sie uns eine E-Mail.

 

Neuigkeiten

News

Dahl Engineering ist vom 14.7.-5.8.2018 aufgrund von Sommerferien geschlossen. Sie können hier Videos anschauen, wie ma ...

Anforderungen an Rollstuhl- und Insassenrückhaltesysteme Ein Gutachten zur Genehmigung von Kraftfahrzeugen (in diesem ...

Nach vielen Monaten Arbeit, freuen wir uns darüber Ihnen unsere neue Homepage vorstellen zu dürfen. Viel Spass beim Ent ...